100 % kretisch ‣ 100 % natürlich

Verstopfung - Kräutermischung

Verstopfung - Kräutermischung

Normaler Preis €2,90
Stückpreis  pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verstopfung - Kräutermischung

Die Mischung enthält die folgenden Kräuter.

SENNA - (Cassia Angustifolia)

Senna wird empfohlen, um vorübergehende oder opportunistische Verstopfung zu lindern. Es gibt eindeutige Beweise für die abführende Wirkung von Anthrachinon, das in Senna enthalten ist, während die abführende Wirkung von Sennosiden, die von Darmbakterien hydrolysiert und zum Wirkstoff (Anthron) abgebaut werden, von Sennosiden A und B und deren Metabolismus berichtet wurde Produkte wirken im Dickdarm und beschleunigen den Transport zum Dickdarm. Diese Verbindungen verstärken auch die Sekretion von Wasser im Dickdarm. Senna wirkt etwa 8-10 Stunden nach der Einnahme. Die Synthese von Stickoxid kann auch an der durch Senna verursachten Sekretion von Flüssigkeiten und dem Auftreten von Durchfall beteiligt sein. Im Vergleich zu herkömmlichen Behandlungen scheint Senna als Abführmittel wirksamer zu sein. Schutz der Leber Viele Studien zeigen, dass Glykoside, die in Senna und verwandten Pflanzenarten enthalten sind, eine antitoxische Wirkung auf die Leber haben.

Malve -(Malva Sylvestris): Es gilt als wirksam bei Magenbeschwerden, die von Verstopfung begleitet werden. Malve gilt als mild abführend, entgiftend und beruhigend auf den Magen-Darm-Trakt.

Quecke - (Agropyron Repens)

 Inhaltsstoffe: Triticin, glitschig, Kieselsäure, Kalium, Inosit, Manit, Glykosid. Αn antimikrobielle Substanz.

Aktionen: Es ist ein Weichmacher ohne Nebenwirkungen, erhöht die Diurese, erleichtert die Nierenfunktion, antimikrobiell. Indikationen: Es kann bei Harnwegsinfektionen wie Blasenentzündung, Urethritis und Prostatitis eingesetzt werden. Es wirkt antiseptisch und entzündungshemmend bei Harnwegsinfektionen wie Blasenentzündung und Urethritis. Seine weichmachenden Eigenschaften lindern Reizungen und Entzündungen. Es ist vorteilhaft bei einer Vergrößerung der Prostata. verwendet bei Nierensteinen, Cholelithiasis und Psammiasis (Sand in den Nieren)

Ringelblume - (Calendula officinalis): Zur Behandlung von Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüren. Als Emmenagoge hilft es bei verzögerter und schmerzhafter Menstruation. Als gallentreibendes Mittel hilft es bei Gallenblasenproblemen und verschwommenen Verdauungsproblemen, die wir als Verdauungsstörungen bezeichnen.

Hot Brew Anweisungen

250 ml Wasser aufkochen. Auf niedrig reduzieren und 1-2 Teelöffel Kräuter 5-7 Minuten köcheln lassen. Beanspruchung. Genießen!

Cold Brew Anleitung

Geben Sie 1-2 TL des Krauts in ein Glasgefäß pro 250 ml gefiltertes Wasser. Den Deckel aufsetzen und schütteln. Stellen Sie das Glas für mindestens 12-14 Stunden in den Kühlschrank. Beanspruchung. Genießen Sie Ihren Cold Brew Tee.

Empfohlene Dosierung
1-2 Teelöffel loser Tee oder 3 g bis zu 1-2 mal täglich. 

Notiz: Bevor Sie Ihrem Tagesablauf ein neues Kraut oder Nahrungsergänzungsmittel hinzufügen, sollten Sie einen Arzt konsultieren.